Direkt zum Hauptbereich

Posts

Impuls für Mittwoch - 03.06.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Mittwoch, 03.06.2020

Die Augen des HERRN merken auf die Gerechten und seine Ohren auf ihr Schreien.
Psalm 34,16

Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.
Matthäus 7,7


Impuls für den Tag
Wohnungstüren sagen etwas über Menschen aus, die dahinter wohnen. Manche sind ganz nüchtern gestaltet. An anderen lese ich „Herzlich willkommen!“ auf einem bunten Schild. Es gibt alte Haustüren mit abgewetzten Klinken und makellose neue Haustüren in Schlohweiß. Sie sind mit zwei Schlössern gesichert oder stehen einfach offen.

Im Matthäusevangelium (Mt. 7,7) ist gewissermaßen von der Tür Gottes die Rede. „Klopfet an, so wird euch aufgetan!“ wird mir hier angeboten. Ich frage mich: Wie wird Gottes Tür beschaffen sein? Fest verschlossen oder e…
Letzte Posts

Impuls für Dienstag - 02.06.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Dienstag, 02.06.2020

Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN.
1.Samuel 2,1

Ihn habt ihr nicht gesehen und habt ihn doch lieb; und nun glaubt ihr an ihn, obwohl ihr ihn nicht seht; ihr werdet euch aber freuen mit unaussprechlicher und herrlicher Freude.
1.Petrus 1,8


Impuls für den Tag
Beim olympischen 15-Kilometer-Langlauf 1980, verschwand der 19-jährigen deutsche Starter Jochen Behle in den verschneiten Wäldern des Mount van Hoevenberg. Beinahe verzweifelt ruft der Reporter Bruno Moravetz: „Wo ist  Behle?“ Denn der junge Mann hatte sich überraschend an die Spitze gesetzt. Freilich waren ihm damit die beglückten Blicke der Zuschauer*innen sicher, zumal sich Mitteleuropäer eigentlich wenig Hoffnung auf die vorderen Plätze machen konnten. Jetzt kam er nicht mehr aus dem Wald. Was b…

Impuls für Pfingsmontag - 01.06.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Pfingstmontag, 01.06.2020

Fürchtet euch nicht und erschreckt nicht! Habe ich's dich nicht schon lange hören lassen und es dir verkündigt? Ihr seid doch meine Zeugen!
Jesaja 44,8

Was euch gesagt wird in das Ohr, das verkündigt auf den Dächern.
Matthäus 10,27


Impuls für den Tag
Ein immer noch beliebtes Spiel bei Kindern ist „Stille Post“. Man flüstert seinem Nebenmann etwas ins Ohr und der gibt diese Nachricht an den nächsten weiter. Der letzte in der Runde sagt laut was er gehört hat. Manchmal kommen dabei ganz ulkige Sachen heraus. Es ist nicht immer einfach zu verstehen was mir ein anderer ins Ohr flüstert.

So erleben wir das eigentlich täglich. Wie viele verschiedene Nachrichten bekommen wir sozusagen „ins Ohr geflüstert“. Nicht jede Nachricht ist gut. Nicht jede Nachr…

Impuls für Pfingstsonntag - 31.05.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Pfingstsonntag, 31.05.2020

Wehe denen, die ein Haus zum andern bringen und einen Acker an den andern rücken, bis kein Raum mehr da ist und ihr allein das Land besitzt!
Jesaja 5,8

Wir sind durch einen Geist alle zu einem Leib getauft, wir seien Juden oder Griechen, Sklaven oder Freie, und sind alle mit einem Geist getränkt.
1.Korinther 12,13


Impuls für den Tag
„Alle denken nur an sich, nur ich, ich denke an mich.“ (Anonym)
Dieser amüsante Spruch hält uns einen Spiegel vor Augen. Es liegt uns Menschen nahe, zuerst an unsere Bedürfnisse zu denken und dabei egoistisch zu handeln.
In unserem Losungstext hören wir ebenfalls von Egoismus. Einige Israeliten hatten sich auf Kosten anderer viel Land und Häuser erworben. Dieses egoistische Verhalten widersprach den Geboten Gottes.
Heut…

Impuls für Samstag - 30.05.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Samstag, 30.05.2020

Bileam sprach: Wenn mir Balak sein Haus voll Silber und Gold gäbe, so könnte ich doch nicht übertreten das Wort des HERRN.
4.Mose 22,18

Wir sind ja nicht wie die vielen, die mit dem Wort Gottes Geschäfte machen; sondern wie man aus Lauterkeit und aus Gott redet, so reden wir vor Gott in Christus.
2.Korinther 2,17


Impuls für den Tag
„Haben Sie einen Coronafall in ihrer Familie?“ Ich schüttelte verneinend den Kopf. „Na sehen Sie! Der Lockdown war nur dazu da, uns wirtschaftlich kaputt zu machen. Ich sag Ihnen, wir haben bald eine Inflation und dann bekommen wir eine neue Währung...“ Ich höre meinem Gegenüber zu und schüttle wieder den Kopf. „Sie werden noch sehen, wie hier alles den Bach runtergeht. Ich lasse mir das nicht gefallen. Wir gehen wieder spazier…

Impuls für Freitag - 29.05.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Freitag, 29.05.2020

Meine Zunge soll reden von deiner Gerechtigkeit und dich täglich preisen.
Psalm 35,28

Die Jünger kehrten zurück nach Jerusalem mit großer Freude und waren allezeit im Tempel und priesen Gott.
Lukas 24,52-53


Impuls für den Tag
Abschied ist meist mit Trauer und Schmerz verbunden. Jesus hatte sich gerade von seinen engsten Freunden verabschiedet. Wie auch immer wir uns das mit der „Himmelfahrt“ vorstellen können, jedenfalls war Jesus nicht mehr sichtbar anwesend. Doch die Jünger freuten sich! Denn sie wussten: Jesus lebt. Er ist jetzt bei Gott, und er ist wie Gott immer und überall für uns da. Diese Freude konnten die Jünger nicht für sich behalten. Der Tempel war für sie der Ort größtmöglicher Öffentlichkeit. Dort erzählten sie von Jesus, von seiner Auferst…

Impuls für Donnerstag - 28.05.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Donnerstag, 28.05.2020

Wende dich zu mir und sei mir gnädig; denn ich bin einsam und elend.
Psalm 25,16

Der Kranke antwortete Jesus: Herr, ich habe keinen Menschen, der mich in den Teich bringt, wenn das Wasser sich bewegt; wenn ich aber hinkomme, so steigt ein anderer vor mir hinein. Jesus spricht zu ihm: Steh auf, nimm dein Bett und geh hin!
Johannes 5,7-8


Impuls für den Tag
Unser Lebensweg ist manchmal leicht und bunt wie ein Spaziergang über eine Wiese im Sommer. Aber es gibt auch steile Wege, schmale Wege, gefährliche Wege und einsame Wege. Manche dieser Wege überfordern unsere Kraft, unseren Mut und unser Geschick. Wenn es soweit ist, dann steht ein Mensch vor einer großen Herausforderung: Er muss sich entscheiden, ob er Hilfe sucht. Und er muss sich entscheiden, wo er…