Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2019 angezeigt.

Ich hab' geträumt von dir... - Christfest II 2019

Predigt am zweiten Christtag 2019 zu Matthäus 1, 18-25


Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus. Amen.
Träume sind eine waghalsige Sache. Manche kommen zu früh. Oder sind zu groß. Wie der Jesu vielleicht. Als das Kind in der Krippe erwachsen war. Zu früh, dafür, dass Menschen einträchtig miteinander leben, beieinander wohnen. Manche Träume kosten Kopf und Kragen.

Träume sind eine windige Sache. Manche kommen zu spät. Oder werden vom Leben verweht. Wie der Marias vielleicht. Zu spät, dafür, dass die Hoffnung wahr wird, ein beschauliches Leben mit fünf bis acht Kindern von Joseph in Nazareth zu führen. Manche Träume gehen so nicht in Erfüllung.

Träume sind eine widerspenstige Sache. Sie sind hartnäckig. Auch wenn sie manchmal nicht so richtig in die Zeit passen wollen. Die Leute reden anders. Und auch Herz und Verstand liegen im Streit. Wie bei Joseph vielleicht.

Der musste plötzlich zugeben: Ich hab' geträumt von dir

(Einspielen: Matthias Reim – Ich hab geträumt vo…

Als aber erschienen war... - Christfest I 2019

Predigt am ersten Christtag 2019 zu Titus 3, 4-7

Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserem Vater und dem Herrn Jesus Christus. Amen.
Als aber erschienen war die Freundlichkeit und Menschenliebe Gottes, unseres Heilands... da wurde er in die unwirtliche Halbwärme eines Stalles geboren. Als aber erschienen war die Freundlichkeit und Menschenliebe Gottes, unseres Heilands... da waren da Hirten und Weise und ein junges Paar, dass sich vielleicht auch erst irgendwie zusammenraufen musste. Als aber erschienen war die Freundlichkeit und Menschenliebe Gottes, unseres Heilands... da warnten die Weisen Maria und Joseph, dass sie fliehen müssen, weil Herodes und seine Schergen mit Messern und Dolchen durch die Gassen ziehen. Als aber erschienen war die Freundlichkeit und Menschenliebe Gottes, unseres Heilands... da gingen die Hirten wieder zurück an ihre Arbeit und die Weisen nach Hause. Als aber erschienen war die Freundlichkeit und Menschenliebe Gottes, unseres Heilands... da floh die Heilige Famili…