Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2020 angezeigt.

Impuls für den 16. Sonntag nach Trinitatis - 27.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für den 16. Sonntag nach Trinitatis, den 27.09.2020 
Losung Der HERR lässt sein Heil verkündigen; vor den Völkern macht er seine Gerechtigkeit offenbar. Psalm 98,2
Lehrtext Als Barnabas und Paulus in Antiochia angekommen waren und die Gemeinde versammelt hatten, berichteten sie, was Gott alles durch sie getan und dass er allen Völkern die Tür zum Glauben aufgetan habe. Apostelgeschichte 14,27

Impuls für den Tag
Die Bedeutung von Heil wird besonders deutlich, wenn wir uns das Gegenteil einmal vor Augen führen. In dem Nachschlagewerk „Der richtige Ausdruck“ von Karl-Dieter Bünting lesen wir die Begriffe „Schlimmes, Böses, Übel, Verhängnis, Verderben, Fluch.“  In unserer Welt können wir vor diesen Dingen nicht die Augen verschließen. Wir werden mit unglücklichen und unheilvollen Ereignissen …

Impuls für Samstag - 26.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Samstag, den 26.09.2020 
Losung Ich bin bei dir, spricht der HERR, dass ich dir helfe. Jeremia 30,11
Lehrtext Paulus schreibt:  Bei meinem ersten Verhör stand mir niemand bei, sondern sie verließen mich alle. Es sei ihnen nicht zugerechnet. Der Herr aber stand mir bei und stärkte mich. 2.Timotheus 4,16-17

Impuls für den Tag
Ich freue mich über das Losungswort. Es erinnert mich an eine dunkle Zeit in meinem Leben, als ich Pfarrerskind und Christin vier Jahre auf der erweiterten Oberschule lernen durfte. In einer Schulklasse mit vielen Jungen, die sich bereits für eine militärische Laufbahn bei der NVA entschieden hatten, wo viele Eltern der Mitschüler ganz auf Seiten der DDR- Linie standen, fühlte ich mich unverstanden und allenfalls geduldet. Vor dem wöchentlichen Staatsbürgerkundeu…

Impuls für Freitag - 25.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Freitag, den 25.09.2020 
Losung Großen Frieden haben, die dein Gesetz lieben; sie werden nicht straucheln. Psalm 119,165
Lehrtext Lasst das Wort Christi reichlich unter euch wohnen: Lehrt und ermahnt einander in aller Weisheit. Kolosser 3,16

Impuls für den Tag
Jedes gesellschaftliche Zusammenleben braucht Regeln, angefangen bei einem einfachen Gesellschaftsspiel bis hin zur großen Politik. Wenn ich mich gegen jedes Gesetz/jede Regel auflehne, wird das Leben anstrengend. Ein Fußballer, der jede Regel ignoriert, darf irgendwann nicht mehr mitspielen. Natürlich dürfen und sollen wir Gesetze kritisch hinterfragen und auf ihren Sinn prüfen. Wenn ich einsehe, dass ein Gesetz vernünftig und gut ist, kann ich es bereitwilliger einhalten und Frieden darüber haben, selbst wenn es für mich mit…

Impuls für Donnerstag - 24.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Donnerstag, den 24.09.2020 
Losung Sie gieren alle, Klein und Groß, nach unrechtem Gewinn, und Propheten und Priester gehen alle mit Lüge um und heilen den Schaden meines Volks nur obenhin, indem sie sagen: »Friede! Friede!«, und ist doch nicht Friede. Jeremia 6,13-14
Lehrtext Ein jeder Baum wird an seiner eigenen Frucht erkannt. Denn man pflückt nicht Feigen von den Dornen, auch liest man nicht Trauben von den Hecken. Ein guter Mensch bringt Gutes hervor aus dem guten Schatz seines Herzens. Lukas 6,44-45

Impuls für den Tag
Konfrontation ist ein Geschenk, das keiner haben will. Diesen Satz las ich in einem Buch über das Miteinander von Menschen. Und ich denke, dieser Satz stimmt. Wer will schon gesagt bekommen, wie man wirklich auf andere wirkt oder was anderen bei uns auffällt, wen…

Impuls für Mittwoch - 23.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Mittwoch, den 23.09.2020 
Losung Er wird den Tod verschlingen auf ewig. Jesaja 25,8
Lehrtext Wir sind bedrückt und stöhnen, solange wir noch in diesem Körper leben; wir wollen aber nicht von unserem sterblichen Körper befreit werden, sondern in den unvergänglichen Körper hineinschlüpfen. Was an uns vergänglich ist, soll vom Leben verschlungen werden. 2.Korinther 5,4

Impuls für den Tag
Wenn ich über den Roßweiner Friedhof gehe, fallen mir die vielen Engelsfiguren auf den Gräbern auf. Fast unscheinbar sitzen oder stehen sie im schlichten Weiß zwischen der Bepflanzung. Ich überlege: Was wird der Beweggrund sein, einen Engel auf einem Grab zu platzieren? Es ist wohl der Gedanke, der oder die Verstorbene sind jetzt irgendwo engelsgleich lediglich an einem anderen Ort. 
Der christliche Gla…

Impuls für Dienstag - 22.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Dienstag, den 22.09.2020 
Losung HERR, wie lange willst du mich so ganz vergessen? Wie lange verbirgst du dein Antlitz vor mir? Psalm 13,2
Lehrtext In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden. Johannes 16,33

Impuls für den Tag
Wer am vergangenen Sonntag oder am kommenden einen der Erntedankgottesdienste in Pappendorf oder Bockendorf besucht hat oder besuchen wird, weiß gut, wie man ein Brot herstellt. Auch, dass es dazu einen Sauerteig brauchen kann. Der Sauerteig ist ein seltsames Gemisch. Ich rühre nur Wasser und Mehl zusammen. Mehr tue ich nicht. Dann lasse ich ihn stehen. Für rund 12 Stunden braucht der Teig Ruhe und eine gewisse Temperatur. Sonst gar nichts. Das mag verwundern. Aber tatsächlich passiert genau in dieser Ruhezeit wundersames in die…

Impuls für Montag - 21.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Montag, den 21.09.2020 
Losung Ich liege gefangen und kann nicht heraus, mein Auge vergeht vor Elend. HERR, ich rufe zu dir täglich. Psalm 88,9-10
Lehrtext Jesus betet:  Ich bitte nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen. Johannes 17,15

Impuls für den Tag
Ich sitze auf der Bank auf dem Friedhof. Es ist heute nicht mein Tag und die Tränen kullern. Ich bin nicht allein hier, aber die meisten machen einen großen Bogen. Das kenne ich schon. Doch dann höre ich Schritte. „Nicht wahr? Das kann niemand verstehen, der es nicht selbst erlebt hat. Hat ihnen wenigstens ihr Glaube geholfen?“ Die Frau ist tiefschwarz gekleidet. Ich kenne sie. Von ihrer Trauer wusste ich bisher nichts. „Wollen sie sich ein wenig zu mir setzen?“ Sie will. Dann beginnt sie zu…

Impuls für den 15. Sonntag nach Trinitatis - 20.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für den 15. Sonntag nach Trinitatis, den 20.09.2020 
Losung Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren. 2.Mose 20,12
Lehrtext Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Ehre. Römer 15,7

Impuls für den Tag
Die Aufforderung, seine Eltern zu ehren, finden wir in den Zehn Geboten wieder. Sie stellen das Zeichen des Bundes dar, den Gott einst mit dem Volk Israel einging. Diese Gebote sollen die Beziehung zu Gott und das Zusammenleben der Menschen untereinander regeln.  Ohne Regeln und gute Kommunikation würde auch heute im menschlichen Miteinander das blanke Chaos ausbrechen. Wir sind in diesem Bereich besonders auf Orientierung angewiesen. Viele Eltern-Kind-Beziehungen weisen eine Störung auf und manch eine zerbricht sogar daran. Das ist für Gott ein wahrer Schmerz, wenn…

Impuls für Samstag - 19.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Samstag, den 19.09.2020 
Losung Gott ist weise und mächtig; wer stellte sich ihm entgegen und blieb unversehrt? Hiob 9,4
Lehrtext Trachtet nicht nach hohen Dingen, sondern haltet euch zu den niedrigen. Haltet euch nicht selbst für klug. Römer 12,16

Impuls für den Tag
„Immer bin ich schuld!“, schluchzt der Fünfklässler im Direktorat, „Sogar wenn ich gar nichts Schlimmes gemacht habe, bin ich schuld. Ich kann machen, was ich will.“ So oder ähnlich muss sich Hiob gefühlt haben. Obwohl er sich keiner Schuld bewusst war, redeten seine Freunde ihm ein, dass da etwas gewesen sein muss. Sonst würde es ihm nicht so dreckig gehen. Hiob bringt das nicht nur zum Schluchzen und Weinen, er schreit Gott sein Unverständnis und seinen Zorn über sein Leid entgegen. „Warum ich, warum immer ich?“ Im Ge…

Impuls für Freitag - 18.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Freitag, den 18.09.2020 
Losung Ich bin der HERR, der das Recht liebt und Raub und Unrecht hasst. Jesaja 61,8
Lehrtext Niemand gehe zu weit und übervorteile seinen Bruder im Handel. Denn der Herr straft dies alles. 1.Thessalonicher 4,6

Impuls für den Tag
Gott liebt Gerechtigkeit. Dabei zweifeln wir manchmal an der Gerechtigkeit Gottes. Diesen Gedankengang möchte ich heute nicht weiterverfolgen. Zu viele „Warum?“-Fragen bleiben unbeantwortet. Was ist eigentlich Gerechtigkeit? Wir wissen, die „absolute Gerechtigkeit“ gibt es nicht. Allen Menschen recht getan ist eine Kunst, die niemand kann. Unsere heutige Losung nennt aber eine eindeutige Ungerechtigkeit: Raub. So ein Glück! – Wir sind doch keine Räuber. Oder? Zumindest profitieren wir von den weltweiten Ungerechtigkeiten, die den Ärmsten…

Impuls für Donnerstag - 17.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Donnerstag, den 17.09.2020 
Losung Ich bin der HERR, dein Gott, der deine rechte Hand fasst und zu dir spricht: Fürchte dich nicht, ich helfe dir! Jesaja 41,13
Lehrtext Als Petrus den starken Wind sah, erschrak er und begann zu sinken und schrie: Herr, rette mich! Jesus aber streckte sogleich die Hand aus und ergriff ihn. Matthäus 14,30-31

Impuls für den Tag
Wir tun es in jedem Gottesdienst. Und viele Menschen tun es an jedem Tag: Wir beten für uns, für andere, für die Welt, für unser Dorf und für vieles mehr. Oft sagen wir dem Lebendigen Gott ganz konkrete Anliegen, wo wir seine Hilfe benötigen. Oder wir schütten ihm unser Herz aus. Wir tun das aus einem bestimmten Grund: Gott kann uns helfen und Gott will uns helfen. Wenn das nicht so wäre, dann würde Beten nicht wirklich Sinn mac…

Impuls für Mittwoch - 16.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Mittwoch, den 16.09.2020 
Losung Ehre den HERRN mit deinem Gut. Sprüche 3,9
Lehrtext Leiht, ohne etwas dafür zu erhoffen. So wird euer Lohn groß sein, und ihr werdet Kinder des Höchsten sein. Lukas 6,35

Impuls für den Tag
An einer Straßenecke entdecke ich eine Bücherbox. Eine ausgediente Telefonzelle mit Regalbrettern. Darauf stehen Bücher – große und kleine, für Kinder oder Erwachsene, Romane oder Sachbücher. Das Prinzip ist relativ einfach: ich nehme mir ein Buch heraus, das mich interessiert. Dafür stelle ich eins ins Regal, das vielleicht jemand anderes lesenswert findet. Es ist ein Geben und Nehmen, nicht berechnend, sondern irgendwie sympathisch. 
Ich denke mir so: Wenn die Welt doch eine große Bücherbox wäre! Wo jeder sich nehmen kann, was er benötigt. Und das von sich hergibt…

Impuls für Deinstag - 15.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Dienstag, den 15.09.2020 
Losung Abram zog aus, wie der HERR zu ihm gesagt hatte. 1.Mose 12,4
Lehrtext Die aus dem Glauben sind, das sind Abrahams Kinder. Galater 3,7

Impuls für den Tag
Mit dem Aus- und Umziehen geht immer einher, dass ich mich auf Neues einlasse: neue 4 Wände, neue Umgebung und Orte, neue Menschen. Ich weiß nicht, wie sich Abram, der später Abraham heißen wird, gefühlt hat, als er den Ruf in die Fremde hörte. Aber er ging. Er glaubte dem Versprechen Gottes, dass die Reise zum Segen werde und sein Leben auch. „Geh, Abraham, geh, mach dich auf den Weg!  Geh, Abraham, geh, Gott zeigt dir neues Land!“  war eines der viel gesungenen Lieder in den 80er und 90er Jahren. Ich habe es in der Christenlehre rauf und runter gesungen. Keine 30 Jahre später, wurde ich selbst geschic…

Impuls für Montag - 14.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Montag, den 14.09.2020 
Losung Du wirst fröhlich sein über den HERRN und wirst dich rühmen des Heiligen Israels. Jesaja 41,16
Lehrtext Wir rühmen uns auch Gottes durch unsern Herrn Jesus Christus, durch den wir jetzt die Versöhnung empfangen haben. Römer 5,11


Impuls für den Tag
Ich schlage die Zeitung auf und am liebsten gleich wieder zu. Was mir da von Seite eins entgegenspringt ist nicht gerade erfreulich. Ich lese: Opel kracht gegen einen Baum, Illegale Rodungen bedrohen Regenwald, Erneuter Gewaltausbruch in Leipzig und so weiter. Ja gibt es denn nur noch schlechte Meldungen? Jetzt will ich es genauer wissen und suche die Zeitung nach guten Meldungen ab. Ich muss tatsächlich sehr genau suchen, aber ich werde fündig. Auf Seite zwölf lachen mir fröhliche Schulanfänger entgegen, die…

Impuls für den 14. Sonntag nach Trinitatis - 13.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für den 14. Sonntag nach Trinitatis,  den 13.09.2020 
Losung Ach HERR, siehe, du hast Himmel und Erde gemacht durch deine große Kraft und durch deinen ausgereckten Arm, und es ist kein Ding vor dir unmöglich. Jeremia 32,17
Lehrtext Jesus spricht:  Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und lehret alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Matthäus 28,18-20

Impuls für den Tag
Unser heutiges Losungswort ermutigt uns, auf Gottes Macht zu vertrauen. Seine Kraft ist heute genauso wirkungsvoll und außerordentlich wie einst zu Jesu Zeiten. Durch Gottes Geist schenkt er uns die Kraft und die Befähigung, sein Reich hier auf der Erde zu bauen. Wenn wir nur an unsere …

Impuls für Samstag - 12.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Samstag, den 12.09.2020 
Losung Die Erde ist des HERRN und was darinnen ist, der Erdkreis und die darauf wohnen. Psalm 24,1
Lehrtext So seht nun sorgfältig darauf, wie ihr euer Leben führt, nicht als Unweise, sondern als Weise. Epheser 5,15

Impuls für den Tag
Wir erleben in Hainichen, dass die Blumenuhr im Park immer wieder durch Vandalismus zerstört wird. Die oder der Täter wurden bisher nicht gefunden. Aber viele Bürger der Stadt sind traurig oder auch richtig erbost darüber, dass das Engagement der Gärtner und Uhrmacher mit Füßen getreten wird. Nun soll eine Überwachungskamera die Uhr vor neuerlicher Zerstörung  schützen.  Wenn wir als Bürger der Stadt uns schon so von der Zerstörung einer Blumenuhr herausgefordert fühlen, was mag unser Schöpfer dann erst über unseren Umgang mit …

Impuls für Freitag - 11.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Freitag, den 11.09.2020 
Losung Höre mein Gebet, HERR, und vernimm mein Schreien, schweige nicht zu meinen Tränen. Psalm 39,13
Lehrtext Die kanaanäische Frau fiel vor Jesus nieder und sprach: Herr, hilf mir! Matthäus 15,25

Impuls für den Tag
„Halte jetzt bloß deine Klappe! Sage ja nichts Unbedachtes! Egal, was du sagst, es würde die Situation nur noch schlimmer machen.“ Haben Sie sich das selbst oder anderen schon einmal gesagt?
Wir wissen nicht, in welcher konkreten Situation David war, als er diesen Psalm schrieb. Aus seinen Worten sprechen Enttäuschung, Zorn und Verzweiflung. Aber er weiß, wenn ich jetzt etwas sage, „versündige“ ich mich. So frisst er alle seine Gefühle in sich hinein. Kurz darauf bricht dann doch alles aus ihm heraus. Das ist zunächst nur ein von Tränen erstickte…

Impuls für Donnerstag - 10.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Donnerstag, den 10.09.2020 
Losung Gott sprach: Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken; der soll das Zeichen sein des Bundes zwischen mir und der Erde. 1.Mose 9,13
Lehrtext So sollten wir einen starken Trost haben, die wir unsre Zuflucht dazu genommen haben, festzuhalten an der angebotenen Hoffnung. Hebräer 6,18

Impuls für den Tag
Ein Zeichen soll uns auf etwas hinweisen. Im Alltag haben wir viele Zeichen erfunden, zum Beispiel Verkehrszeichen, Schriftzeichen oder Zeichen für bestimmte Produkte oder Marken. Eines der schönsten Zeichen ist aber der Regenbogen. Den haben allerdings nicht wir Menschen uns ausgedacht. Die Bibel erzählt am Anfang: Gott selber hat ihn eingesetzt unmittelbar nach der großen Flut. Und wenn nun Gott den Regenbogen sich ansieht, dann soll er ihn an seine…

Impuls für Mittwoch - 09.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Mittwoch, den 09.09.2020 
Losung Es sollen hertreten und dir helfen die Sterngucker, die an jedem Neumond kundtun, was über dich kommen werde! Siehe, sie sind wie Stoppeln, die das Feuer verbrennt. Jesaja 47,13-14
Lehrtext Lasst euch nicht durch mancherlei und fremde Lehren umtreiben, denn es ist ein köstlich Ding, dass das Herz fest werde, welches geschieht durch Gnade. Hebräer 13,9

Impuls für den Tag
Im August ist Sternschnuppen-Zeit! Faszinierend, wie plötzlich eine kurze Lichtspur den nächtlichen Himmel durchzieht. Unweigerlich schießt es einem durch den Kopf: „Eine Sternschnuppe... jetzt darf ich mir was wünschen!“ Es liegt nicht nur in der Natur der Sache, dass Sternschnuppen am Himmel hin und wieder zu beobachten sind. Sondern es liegt auch in der Natur eines Menschen, dass e…

Impuls für Dienstag - 08.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Dienstag, den 08.09.2020 
Losung Ihr werdet erfahren, dass ich der HERR bin, wenn ich so an euch handle zur Ehre meines Namens und nicht nach euren bösen Wegen und verderblichen Taten. Hesekiel 20,44
Lehrtext Er ist gütig gegen die Undankbaren und Bösen. Lukas 6,35

Impuls für den Tag
„Ich träume eine Kirche, die hat den Schritt gewagt; die baut sich auf von unten und dient wie Jesus sagt.“ So lautet der Refrain eines Liedes, das Dieter Stork und Fritz Baltruweit 1984 schrieben. Am vergangenen Sonntag habe ich es nach langer Zeit wieder einmal im Gottesdienst gehört. Kritisch und hoffnungsvoll zugleich wünscht dieses Lied eine Kirche herbei, die wahr ist und gerecht, die vergibt und Frieden wahrt, die verschenkt, die lacht und weint und segnet, die hofft und liebt und glaubt. Das wär…

Impuls für Montag - 07.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Montag, den 07.09.2020 
Losung Deine Augen stehen offen über allen Wegen der Menschenkinder. Jeremia 32,19
Lehrtext Wir haben unsre Hoffnung auf den lebendigen Gott gesetzt, welcher ist der Heiland aller Menschen, besonders der Gläubigen. 1.Timotheus 4,10

Impuls für den Tag
In der letzten Zeit kursiert - neben Corona - noch ein weiterer Begriff, der immer mehr an Bedeutung gewinnt: Inklusion. Dieser Begriff aus dem Lateinischen bedeutet soviel wie „einbeziehen“. Gemeint ist damit, dass unsere Welt und wir Menschen sehr unterschiedlich sind – jeder ist ein Original mit seinen ganz eigenen Stärken und Schwächen. Die Kunst besteht darin miteinander im Alltag unterwegs zu sein, diese Verschiedenheiten einzubeziehen und zu nutzen. Das ist eine große Sache und erfordert viel Achtsamkeit, …

Impuls für den 13. Sonntag nach Trinitatis - 06.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für den 13. Sonntag nach Trinitatis,  den 06.09.2020 
Losung Der HERR behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele. Psalm 121,7
Lehrtext Der Gott des Friedens heilige euch durch und durch und bewahre euren Geist samt Seele und Leib unversehrt, untadelig für das Kommen unseres Herrn Jesus Christus. 1.Thessalonicher 5,23

Impuls für den Tag
Im Alltag werden wir mit bösen Dingen und unheilvollen Ereignissen konfrontiert. Da reicht schon ein Blick in die täglichen Nachrichten. Kann denn Gott nicht einfach Böses verhindern? Manche Dinge verstehen wir nicht, warum sie passieren. Das kann uns hilflos oder sogar wütend machen.  Auch wenn ich nicht auf alles eine Antwort habe, möchte ich etwas aus meiner persön-lichen Erfahrung weitergeben. In leidvollen Situationen durfte ich besonders Gottes…

Impuls für Samstag - 05.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Samstag, den 05.09.2020 
Losung HERR, du bist der Armen Schutz gewesen in der Trübsal, eine Zuflucht vor dem Ungewitter, ein Schatten vor der Hitze, wenn die Tyrannen wüten. Jesaja 25,4
Lehrtext Das sagt der Erste und der Letzte, der tot war und ist lebendig geworden: Ich kenne deine Bedrängnis und deine Armut. Offenbarung 2,8-9

Impuls für den Tag
Sie saß unter dem Nußbaum im Grundstück der Kirchgemeinde, als ich spät abends vom Dienst nach Hause kam. Sie sah furchtbar mitgenommen aus. Vermutlich war sie tagelang unterwegs gewesen. Strähnige Haare, schmutzige Hände und Kleidung. „Ich möchte nur noch etwas hier sitzen und ausruhen.“, war alles, was sie sagte. Wer war sie? Wo kam sie her? Suchte sie einen Schlafplatz für die hereinbrechende Nacht und traute sich nicht zu fragen? Sie b…

Impuls für Freitag - 04.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Freitag, den 04.09.2020 
Losung Der HERR segne dich und behüte dich. 4.Mose 6,24
Lehrtext Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade. Johannes 1,16

Impuls für den Tag
Zugegeben, die Geschichte ist nicht neu, doch mich beeindruckt sie immer wieder: Zwei Konfirmanden sitzen im Gottesdienst in der Kirche in der letzten Reihe. Sie denken gar nicht daran, zuzuhören oder mitzumachen. Sie spielen mit ihren Handys und quatschen ohne Pause. Am Ende des Gottesdienste gibt der eine dem anderen einen Stoß mit dem Ellbogen und zischt: „Halts Maul! Jetzt kommt der Segen.“  Das bedeutet, den Segen wollte dieser Konfirmand nicht verpassen. Der Segen war ihm wichtig. Der Segen, das sind diese „guten Worte“ am Ende jedes Gottesdienstes. Gott möge dir freundlich zugewendet bleiben und dich …

Impuls für Donnerstag - 03.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Donnerstag, den 03.09.2020 
Losung Sorge im Herzen bedrückt den Menschen; aber ein freundliches Wort erfreut ihn. Sprüche 12,25
Lehrtext Seid aber untereinander freundlich und herzlich und vergebt einer dem andern, wie auch Gott euch vergeben hat in Christus. Epheser 4,32

Impuls für den Tag
Der Losung für heute wird wahrscheinlich jeder Mensch zustimmen können. Der Grund dafür ist einfach: Wir alle wissen wie Sorgen unsere Herzen bedrücken können. Und wir haben auch schon die Kraft eines freundlichen Wortes erlebt. Anscheinend haben freundliche Worte eine besondere Eigenschaft: Sie lösen Freude aus und können damit unseren Sorgen etwas von ihrer Bedrohung nehmen. Wahrscheinlich passiert das ganz automatisch, wenn ein Mensch sich freut. Sorgen wachsen schnell und wollen immer den gan…

Impuls für Mittwoch - 02.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Mittwoch, den 02.09.2020 
Losung Lobet ihn, Sonne und Mond, lobet ihn, alle leuchtenden Sterne! Denn er gebot, da wurden sie geschaffen. Psalm 148,3.5
Lehrtext Herr, unser Gott, du bist würdig, zu nehmen Preis und Ehre und Kraft; denn du hast alle Dinge geschaffen, und durch deinen Willen waren sie und wurden sie geschaffen. Offenbarung 4,11

Impuls für den Tag
Kleine Kinder soll man nicht zu viel, große nicht zu wenig loben. Natürlich brauchen kleine Kinder Lob. Aber wenn Selbstverständlichkeiten immer wieder durch Lob hervorgehoben werden, kann das zu Selbstüberschätzung und Hochmut führen. Wenn große Kinder dagegen zu wenig gelobt werden, verlieren sie die Lust, sich überhaupt anzustrengen und Mühe zu geben. Lob ist eine wichtige Motivationskraft für Kinder ebenso wie für Erwachsene.…

Impuls für Dienstag - 01.09.2020

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext  für Dienstag, den 01.09.2020 
Losung Es wird geschehen zu der Zeit, dass die Wurzel Isais dasteht als Zeichen für die Völker. Jesaja 11,10
Lehrtext Als Jesus aus dem Wasser stieg, sah er, dass sich der Himmel auftat und der Geist wie eine Taube herabkam auf ihn. Und da geschah eine Stimme vom Himmel: Du bist mein lieber Sohn, an dir habe ich Wohlgefallen. Markus 1,10-11

Impuls für den Tag
1963 erschien Paul Celans Gedichtband „Die Niemandsrose“. Darin, ein Gedicht mit dem Titel „Radix, Matrix“. Beides sind lateinische Wörter. Radix ist die Wurzel. Matrix die Gebärmutter oder das Muttertier. Celan schrieb das Gedicht im Gedenken an seine von den Nazis ermordeten Eltern. Eine Zeile darin lautet: „Wurzel Abrahams. Wurzel Jesse. Niemands Wurzel [...]“. Es liegt nahe, dass Celan auf die mill…