Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2020 angezeigt.

Impuls für Freitag - 31.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext fürFreitag, 31.07.2020Du sollst kein falsches Gerücht verbreiten. 2.Mose 23,1
Paulus schreibt:  Bemühe dich darum, dich vor Gott zu erweisen als ein angesehener und untadeliger Arbeiter, der das Wort der Wahrheit recht vertritt. 2.Timotheus 2,15

Impuls für den Tag
„Was gibt es Neues?“ Mit dieser Frage beginnt oft ein Gespräch am Telefon oder auf der Straße. Wie gern hören und erzählen wir den aktuellen „Dorfklatsch“.
In Hainichen ging vor einiger Zeit das Gerücht um, ich sei gestorben, weil der Rettungswagen vor dem Pfarrhaus stand und darin ein Mann lag, der so ähnlich aussah wie ich. Ich konnte dieses Gerücht schnell aus der Welt schaffen. Aber die meisten Gerüchte, die in die Welt gesetzt werden, lassen sich nicht wieder einfangen. „Ich habe gehört, der ist aus seiner alten Firma en…

Impuls für Donnerstag - 30.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext fürDonnerstag, 30.07.2020Seid stille vor Gott dem HERRN, denn des HERRN Tag ist nahe. Zefanja 1,7
Wer Ohren hat zu hören, der höre! Markus 4,9

Impuls für den Tag
Einige haben die Lauscher gespitzt, dass sie das Gras wachsen hören; an wenigen Orten hört man Stecknadeln fallen und mancher Lauscher an der Wand... Naja, Sie kennen das. Es geht aber gar nicht um das Hören, sondern um das Erkennen. Dazu muss man auch nicht Sehen können. Nur still sein und in die Stille lauschen.  „Du, Nachbar Gott“ heißt ein Gedicht von Rainer Maria Rilke aus dem Jahr 1899. Da leben der Dichter und Gott Wand an Wand. Dünn ist diese Wand. „Ich horche immer.“ sagt der Dichter, „Gib ein kleines Zeichen. Ich bin ganz nah.“ Dieses Gedicht hat mich tief berührt, weil es die Seiten verkehrt. Immerzu sagen wir den …

Impuls für Mittwoch - 29.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext fürMittwoch29.07.2020Ich bin nackt von meiner Mutter Leibe gekommen, nackt werde ich wieder dahinfahren. Hiob 1,21
Wir haben nichts in die Welt gebracht; darum können wir auch nichts hinausbringen. Wenn wir aber Nahrung und Kleider haben, so wollen wir uns damit begnügen. 1.Timotheus 6,7-8

Impuls für den Tag
„Aber er hat ja nichts an!“ ruft ein kleines Kind mitten in die allgemeine Verwunderung hinein. Da löst sich endlich der Knoten in Hans Christian Andersens Märchen „Des Kaisers neue Kleider“.  Vorher haben sich gewiefte Burschen eine schöne List ausgedacht, dem Kaiser die schönsten Kleider, die man sich nur denken könne, aufzuschwatzen. Die beste Eigenschaft des Stoffes nämlich sei die, dass sie die Dummheit des Betrachters offenbare. Wer nichts tauge, könne die Kleider nicht se…

Impuls für Dienstag - 28.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext fürDienstag28.07.2020Bis hierher hat uns der HERR geholfen. 1.Samuel 7,12
Wir sind von allen Seiten bedrängt, aber wir ängstigen uns nicht. Uns ist bange, aber wir verzagen nicht. 2.Korinther 4,8

Impuls für den Tag
„Oh, uns war sehr bange!“, möchte ich Paulus entgegnen, wenn ich an die ersten Coronawochen und den Lockdown denke. Verunsicherung mischte  sich mit Fragen: Wie viele Menschen werden erkranken? Werde ich Corona bekommen? Wird unser Gesundheitssystem diese Krankheit bewältigen? Angst ist per se nichts Schlimmes. Sie hilft, wachsam zu sein und sich entsprechend zu verhalten. Inzwischen hat sich das Leben wieder sehr normalisiert, auch in unseren Gemeinden. Dafür bin ich dankbar, Gott dankbar. Denn ich halte es nicht für unseren Verdienst, dass wir in dieser Krise vor Schli…

Impuls für Montag - 27.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext fürMontag27.07.2020Der HERR gibt Weisheit, und aus seinem Munde kommt Erkenntnis und Einsicht. Sprüche 2,6
Wenn es jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern und ohne Vorwurf gibt; so wird sie ihm gegeben werden. Jakobus 1,5

Impuls für den Tag
Im Alten Testament wird von König Salomo erzählt, der Gott um ein weises Herz bittet. Nicht Macht und Reichtum waren sein Ziel, sondern die Fähigkeit die Dinge mit Weitsicht, Gerechtigkeit und Güte beurteilen zu können. Kurz danach benötigt er genau diese Fähigkeiten in einer ziemlich kniffligen Streitfrage, in der es um das Leben eines Kindes geht.
Weisheit ist nicht einfach Bildung und Klugheit. Zur Weisheit gehört ein Schatz an Lebenserfahrungen, die Fähigkeit sich selbst zurückzunehmen, wenn es nötig ist …

Impuls für den 7. Sonntag nach Trinitatis - 26.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für den7. Sonntag nach Trinitatis,  26.07.2020
Wer sich des Armen erbarmt, der ehrt Gott. Sprüche 14,31
Jesus spricht:  Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. Matthäus 25,40

Impuls für den Tag
Vor einigen Jahren unternahm ich innerhalb meines Urlaubs im Allgäu einen Tagesausflug nach Kempten. In der Einkaufspassage war ein Geigenspieler zu hören. Ein Gedanke versuchte sich in mir breit zu machen: „Gib von deinem Reichtum ab!“ Hatte etwa Gott zu mir gesprochen? Was meine Spenden gegenüber Straßenmusikern und Obdachlosen anging, war ich bisher recht zurückhaltend gewesen. Schließlich wollte ich nicht jemanden unterstützen, der sein Geld womöglich für Alkohol, Zigaretten oder Drogen ausgab. So diskutierte ich mit Gott. Aber die innere Stimme…

Impuls für Samstag - 25.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für Dienstag, 21.07.2020

Gerechtigkeit führt zum Leben; aber dem Bösen nachjagen führt zum Tode. Sprüche 11,19
Selig sind, die da hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit; denn sie sollen satt werden. Matthäus 5,6

Impuls für den Tag
Der Bär hatte im Wald drei Pilze gefunden. Sein Freund Wiesel ist total begeistert und brät die Pilze sogleich in der schweren Pfanne. Es duftet, hungrig und voller Erwartung sitzen die beiden zu Tisch und plötzlich steht die Frage nach der Verteilung im Raum. „Ich hab sie gefunden!“ – „Ich hab sie zubereitet.“ – „Aber nach meinem Rezept.“ – „Ich esse Pilze lieber!“ – „Ich bin größer!“ – „Ich muss noch wachsen …“ In der Geschichte „Zwei für mich und einer für dich“ wird das Dilemma um  die Frage „Was ist gerecht?“ für Kinder beschrieben. Doch es ist nich…

Impuls für Freitag - 24.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für Freitag, 24.07.2020

Ach dass du den Himmel zerrissest und führest herab! Jesaja 63,19
Erlöse uns von dem Bösen. Matthäus 6,13

Impuls für den Tag
Aus den Worten des Propheten Jesaja spricht die tiefe Sehnsucht nach der Gegenwart Gottes, nach einem unbezweifelbaren Beweis seiner Größe und Macht. „Gott, nun zeige dich doch, mache unserer Not ein Ende!“
Kennen Sie dieses Gefühl und diesen Wunsch auch? „Herr, lass mich deine Gegenwart spüren. Gib mir Klarheit in dieser schwierigen Entscheidung. Lass nicht zu, dass andere über mich und meinen Glauben spotten. Gib einen Lichtblick im Leid. Setze der Willkür der Mächtigen ein Ende. Gib mir Hoffnung auch angesichts des Todes. Herr, zeige dich und überwinde meine Zweifel.“
„O Heiland, reiß die Himmel auf!“ So werden wir es zu Weihnachten wied…

Impuls für Donnerstag - 23.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für Donnerstag, 23.07.2020

Ihr seid meine Zeugen, spricht der HERR. Jesaja 43,10
Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur. Markus 16,15

Impuls für den Tag
Vor der Tür des Rüstzeitheimes in Neukirch standen zwei Männer. Sie gehörten nicht zu unserer Rüstzeitgruppe. Und sie wirkten so gar nicht „kirchlich“. Einige Tätowierungen konnte man auf ihrer Haut erkennen. Diese waren ihnen sicher nicht im christlichen Handarbeitskreis gestochen worden. Ich kannte die beiden von einem Praktikum bei einer Suchtberatungsstelle und ich hatte sie zu unserem Zeugnisabend eingeladen. Roberto und Jürgen erzählten von ihrer Vergangenheit, wie sie andere Menschen bedroht, bedrängt und ausgenutzt hatten, wie sie mehr Zeit im Gefängnis als in Freiheit verbracht hatten, wie sie immer w…

Impuls für Mittwoch - 22.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für Mittwoch, 22.07.2020

Gott tut große Dinge, die nicht zu erforschen, und Wunder, die nicht zu zählen sind. Hiob 9,10
Mit dem Reich Gottes ist es so, wie wenn ein Mensch Samen aufs Land wirft und schläft und steht auf, Nacht und Tag; und der Same geht auf und wächst - er weiß nicht wie. Von selbst bringt die Erde Frucht. Markus 4,26-28

Impuls für den Tag

Ein Traktor fährt vor mir her, der Hänger voll Getreide. Die Kolosse von heute haben nichts mehr mit dem Erntewagen von einst zu tun. Getreideanbau heißt heute „Pflanzenproduktion“. Da ist kaum noch etwas ist dem Zufall überlassen. Doch ist das wirklich so?  
Wohl eher nicht! Denn Tage zuvor sehe ich den Bauern am Feldrand stehen. Er hat  eine Ähre prüfend in der Hand und schaut kritisch zum Himmel. 
Landwirtschaft ist eben keine herk…

Impuls für Dienstag - 21.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für Dienstag, 21.07.2020

Ich danke dem HERRN von ganzem Herzen und erzähle alle deine Wunder. Psalm 9,2
Seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch. 1.Thessalonicher 5,18

Impuls für den Tag

Nach dem Tod seiner Frau, Dorothee Sölle, im Jahr 2003, hält Fulbert Steffensky im Evangelischen Johanneswerk einen Vortrag. Er endet mit den folgenden Worten: „Der Mensch ist, weil er sich verdankt […]. Ich habe den dramatischen Zusammenbruch meiner Frau zehn Jahre vor ihrem Tod erwähnt. Wir haben Wochen um ihr Leben gebangt. Dann erholte sie sich, langsam und vollständig. Sie und wir haben gelernt, dass das Leben Frist ist. Und dies gab unserem Leben eine neue Intensität. Wir lernten die Selbstverständlich-keiten des Lebens als große Gaben zu schätzen. D…

Impuls für Montag, 20.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für Montag, 20.07.2020

„Hört mir zu, ihr trotzigen Herzen, die ihr ferne seid von der Gerechtigkeit! Ich habe meine Gerechtigkeit nahe gebracht; sie ist nicht ferne. Jesaja 46,12-13
Es ist erschienen die heilsame Gnade Gottes allen Menschen und erzieht uns, dass wir absagen dem gottlosen Wesen. Titus 2,11-12

Impuls für den Tag

„„Ich will nicht!“ Ein kleiner Fuß stampft auf den Erdboden. Mit verbissenem Gesichtsausdruck, die Arme verschränkt und mit Tränen in den Augen steht die Kleine vor ihren Eltern.  Die Geschwister verdrehen die Augen. Eine schöne Wanderung sollte es werden.  Aber – die Kleine zickt schon wieder herum. Sie will nicht weitergehen. Sie wollte sowieso nicht wandern, bei dieser Hitze. Die Mutter bleibt stehen. „Na gut, dann machen wir eben erst mal eine Pause.“ Sie pa…

Impuls für den 6. Sonntag nach Trinitatis - 19.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für den
6. Sonntag nach Trinitatis, 19.07.2020
Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst, und des Menschen Kind, dass du dich seiner annimmst? Psalm 8,5
Wir sind sein Werk, geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken, die Gott zuvor bereitet hat, dass wir darin wandeln sollen. Epheser 2,10

Impuls für den Tag
„Wenn du ein Kind siehst, begegnest du Gott auf frischer Tat.“ 
Dieses Wort von Martin Luther weist uns darauf hin, dass der Mensch etwas von Gott widerspiegelt. Besonders bei Kindern mit ihrer Offenheit wird etwas vom Wesen Gottes sichtbar. Zwar sind wir Menschen begrenzte und fehlerhafte Wesen, aber wir bleiben Gottes Geschöpfe, die zu seinem Bild erschaffen wurden. Damit aber unser verzerrtes Bild wieder zu seiner ursprünglichen Form findet, brauchen wir die Beziehung Gottes. …

Impuls für Samstag - 18.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Samstag, 18.07.2020
Auch künftig bin ich derselbe, und niemand ist da, der aus meiner Hand erretten kann. Ich wirke; wer will's wenden? Jesaja 43,13
Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi. 2.Korinther 5,10

Impuls für den Tag
Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Durch alle richterlichen Instanzen wurde die Angelegenheit geklagt und dem Urteil per Gericht widersprochen. Nun treten die Richter in roter Robe zusammen und entscheiden. Dieses Urteil hat Gewicht. Darüber geht nichts mehr. Widerspruch nicht vorgesehen. Hier wird seit Jahrzehnten Recht gesprochen, dass die meisten Menschen in unserem Land anerkennen, denn dieses Gericht genießt hohes Ansehen. Seinem Urteil beugen sich die Kläger, weil sie von der Urteilsfähigkeit der Richter überzeugt sind. Wir…

Impuls für Freitag - 17.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Freitag, 17.07.2020
Der HERR, euer Gott, ist der Gott der Götter und der Herr der Herren, der große, starke und furchtbare Gott, der kein Ansehen der Person kennt und keine Bestechung annimmt. 5.Mose 10,17
Selig sind, die reinen Herzens sind; denn sie werden Gott schauen. Matthäus 5,8

Impuls für den Tag
Was für eine steile Behauptung! – dieser Satz aus dem fünften Buch Mose, unsere heutige Losung.
Mose erinnert sein Volk an die großen Taten Gottes damals beim Auszug aus Ägypten. Er will die Menschen damit motivieren, auch in der Gegenwart nach Gott zu fragen und entsprechend seinem Willen zu leben. „Hör doch auf mit diesen alten Geschichten! Wir müssen heute sehen, wie wir zurechtkommen – auch ohne Gott.“ So dachten viele Menschen schon damals. So denken Menschen heute. Wenn ich v…

Impuls für Donnerstag - 16.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Donnerstag, 16.07.2020
Wohlan, alle, die ihr durstig seid, kommt her zum Wasser! Jesaja 55,1
Jesus spricht:  Wer von dem Wasser trinkt, das ich ihm gebe, den wird in Ewigkeit nicht dürsten. Johannes 4,14

Impuls für den Tag
Hat unser Körper zu wenig Flüssigkeit oder zu viel Salz, sendet er ein Signal. Dieses Signal verspüren wir als Durst. Durst macht uns auf etwas aufmerksam: Du brauchst jetzt Nachschub von etwas, was du unbedingt zum Leben benötigst. In der heutigen Losung geht es auch um Durst und um Wasser. Gott selber lädt uns ein, unseren Durst zu stillen. Es geht aber nicht nur um das Bedürfnis nach Flüssigkeit. Es geht auch um den Durst nach Leben, nach Liebe, nach Anerkennung, nach Annahme, nach Vergebung… Offensichtlich kann und will er unseren Durst danach stillen. Und …

Impuls für Mittwoch - 15.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Mittwoch, 15.07.2020
In eines Mannes Herzen sind viele Pläne; aber zustande kommt der Ratschluss des HERRN. Sprüche 19,21
So seid nun besonnen und nüchtern zum Gebet. Vor allen Dingen habt untereinander beharrliche Liebe. 1.Petrus 4,7-8
Impuls für den Tag
„Und, was machst Du so im Sommer?“ – diese Frage taucht jetzt häufiger auf, je näher die Sommerferien rücken. In den letzten Jahren konnte in großer Runde so eine Frage einen ganzen Abend ausfüllen. Quer durch Europa oder rund um die Welt werden da sonst Länder, Städte, Küsten, Gebirge oder Inseln aufgezählt und in den schillerndsten Farben beschrieben. 
In diesem Jahr sind die Urlaubspläne bei den meisten eher verhalten. So als würden auch die beliebtesten Urlaubsregionen dieser Welt einen Mund-Nase-Schutz tragen müssen oder auf…

Impuls für Dienstag - 14.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Dienstag, 14.07.2020
Man wird wieder hören den Jubel der Freude und Wonne, die Stimme des Bräutigams und der Braut und die Stimme derer, die da sagen: »Danket dem HERRN Zebaoth; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.« Jeremia 33,11
Jesus sprach zu ihnen: Wie können die Hochzeitsgäste fasten, während der Bräutigam bei ihnen ist? Markus 2,19

Impuls für den Tag
Es gibt 16:8, 20:4, gleich 2 bis 4 Wochen mit dem Verzicht auf Kohlehydrate, oder, nach der Buchinger-Methode, gänzlich ohne feste Nahrung. Fasten und Heilfasten sind gesund und liegen im Trend. Allerdings nicht bei festlichen Anlässen. Wer käme schon auf die Idee, bei einer Hochzeit, einem runden Geburtstag oder ähnlichem, den Gästen Gemüsebrühe und Tee aufzutischen!? Nein, Fasten und Feste, das sind zwei pa…

Impuls für Montag - 13.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Montag, 13.07.2020
Pflüget ein Neues, solange es Zeit ist, den HERRN zu suchen, bis er kommt und Gerechtigkeit über euch regnen lässt! Hosea 10,12
Zieht den neuen Menschen an, der nach Gott geschaffen ist in wahrer Gerechtigkeit und Heiligkeit. Epheser 4,24

Impuls für den Tag
Sommerzeit ist Hochzeit für Bauern und Gärtner. Gerade in der Landwirtschaft gibt es viel zu tun. Genaugenommen beginnt das schon im zeitigen Frühjahr, da wird das Feld gepflügt, es wird gesät, geerntet. Kaum ist die Ernte eingebracht geht es wieder von vorn los. Der Boden wird vorbereitet damit wieder neues wachsen kann. So geht das Jahr um Jahr. Und ganz ehrlich, auch ich freue mich, wenn in meinem Garten alles gut wächst und gedeiht. Aber ich weiß - nach der Ernte ist vor der Ernte. Ich muss in die Garten…

Impuls für den 5. Sonntag nach Trinitatis - 12.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für den 
5. Sonntag nach Trinitatis, 12.07.2020
Du, Herr, bist gerecht, wir aber müssen uns alle heute schämen. Daniel 9,7
Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. Epheser 2,8

Impuls für den Tag
Um Gott näher kennenzulernen, wie er ist, sollten wir uns auf ihn einlassen. Das geschieht nicht einfach rational. Wenn man über Gottes Wesen mehr erfahren möchte, gehört dazu die Bereitschaft, sich für sein Wort zu öffnen. Auf der Suche nach Gott, erkennen wir uns selbst. Sein Wort hält uns einen Spiegel vor Augen: Der Mensch ist ein Sünder, der auf Gottes Rettung und Gnade angewiesen ist! Keine schmeichelhafte Antwort! Lassen wir diese Worte an uns heran? 
Unversöhnlichkeit, üble Nachrede, Lieblosigkeit sind z.B. Verhaltensweisen, die Gott nicht ge…

Impuls für Samstag - 11.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Samstag, 11.07.2020
Der HERR wird seinem Volk Kraft geben. Psalm 29,11
Sie sahen aber den Freimut des Petrus und Johannes und wunderten sich; denn sie merkten, dass sie ungelehrte und einfache Leute waren, und wussten auch von ihnen, dass sie mit Jesus gewesen waren. Apostelgeschichte 4,13

Impuls für den Tag
Nach etwa 500 Kilometern ist es wieder einmal soweit: Ich muss mit meinem Auto dringend eine Tankstelle anfahren. Der Grund dafür ist offensichtlich: Der Tank im Auto ist begrenzt. Treibstoff muss nachgefüllt werden. An der Zapfsäule wird der Motor abgestellt und die Räder stehen still. Die Zeit an der Tankstelle ist aber keine verlorene Zeit. Ohne Nachtanken ist ein Auto zwar immer noch schön, aber nicht mehr mobil. An dieser Stelle kann man Mensch und Maschine vergleichen. …

Impuls für Freitag - 10.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Freitag, 10.07.2020
Eine Generation rühmt der andern deine Werke, und deine mächtigen Taten verkünden sie. Psalm 145,4
Die Gnade mehre sich durch die wachsende Zahl der Glaubenden, und so ströme der Dank reichlich zur Verherrlichung Gottes. 2.Korinther 4,15

Impuls für den Tag
Fast alle Hände gehen in die Höhe. Ich führe eine Schulklasse durch die Kirche. Gerade habe ich die Kinder gefragt, wer zum ersten Mal hier in der Kirche ist. Das ist erstaunlich. Die Kirche ist mitten in der Stadt. Doch offensichtlich gehen die meisten nur vorbei statt einmal hinein. Und so erkläre ich den Taufstein und führe die Orgel vor, wir stehen vor dem Altar und vor der Tafel mit den Liednummern. Krönender Abschluss der Führung ist die Glockenstube hoch oben im Turm. Wenn die Schulklasse die Kirche w…

Impuls für Donnerstag - 09.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Donnerstag, 09.07.2020
Der HERR ist deine Zuversicht. Psalm 91,9
Weil wir nun solche Hoffnung haben, sind wir voller Freimut. 2.Korinther 3,12

Impuls für den Tag
Jeder Mensch braucht Zuversicht. Menschen mit Zuversicht haben mehr Energie und Kraft im Alltag. Sie gehen Aufgaben mit der Aussicht an, dass ihr Vorhaben gelingt. Sie suchen nach Lösungen für Probleme, weil sie wissen: Probleme können überwunden werden. Die Frage ist: Woher bekommen Menschen diese besondere Art von Hoffnung? Die heutige Losung sagt uns zu: Der HERR ist deine Zuversicht. Wer den HERRN kennt, weiß: Er ist wirklich die stärkste Zuversicht. Denn er gibt uns Zuversicht für unser ganzes Leben! Der Weg unseres Lebens endet nicht im Nebel. Mit ihm im Bund wird das Leben gut ausgehen und die letzte Tür ist die T…

Impuls für Mittwoch - 08.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Mittwoch, 08.07.2020
Ich will auch hinfort mit diesem Volk wunderlich umgehen, aufs Wunderlichste und Seltsamste, dass die Weisheit seiner Weisen vergehe. Jesaja 29,14
Viele, die Jesus zuhörten, verwunderten sich und sprachen: Woher hat er dies? Und was ist das für eine Weisheit, die ihm gegeben ist? Und solche Taten geschehen durch seine Hände? Markus 6,2

Impuls für den Tag
Die Gewitterwolken ziehen langsam weiter. Die Straße dampft vom kurzen Regenschauer. Die Abendsonne steht schon tief am Himmel und schiebt sich langsam  hinter den schwarzen Wolken hervor. In Richtung Feld kommt ein Regenbogen zum Vorschein. Erst nur ganz blass, kurze Zeit später ist er mit kräftigen Farben und im Halbkreis am Horizont zu bestaunen. Später sehe ich in den sozialen Medien, dass es dort schon e…

Impuls für Dienstag - 07.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Dienstag, 07.07.2020
Ich sprach, da ich weglief vor Angst: Ich bin verstoßen aus deinen Augen. Doch du hast mein lautes Flehen gehört, als ich zu dir schrie. Psalm 31,23
Am Wege saß ein blinder Bettler, Bartimäus, der Sohn des Timäus. Und als er hörte, dass es Jesus von Nazareth war, fing er an zu schreien und zu sagen: Jesus, du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und viele fuhren ihn an, er sollte schweigen. Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Markus 10,46-48.49

Impuls für den Tag
Vor einem Jahr beobachtete ich im Urlaub eine alte Frau. Mühsam setzte sie jeden ihrer Schritte über einen weitläufigen Platz. Damals entstand die Grundlage dieses Textes:
Raster
Tosend. Emsig. Heiter. Ziehen Menschen weiter Auf einem Platz mit zwei Kolossen Ist Geschichte in Metall gegossen Pfla…

Impuls für Montag - 06.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für  
Montag, 06.07.2020
So fern der Morgen ist vom Abend, lässt er unsre Übertretungen von uns sein. Psalm 103,12
Wo die Sünde mächtig geworden ist, da ist die Gnade noch viel mächtiger geworden. Römer 5,20

Impuls für den Tag
In zwei Wochen beginnen die Sommerferien. Für viele ist das die schönste Zeit im Jahr und so mancher hat seinen Urlaub längst geplant. Gerade in diesem so bewegten Jahr freuen wir uns – verständlicherweise – besonders auf diese Zeit. Endlich aufatmen, die Sorgen des Alltags loslassen, nichts leisten müssen, einfach Mensch sein. Aber – die Urlaubszeit ist auch eine gute Zeit um kurz inne zu halten auf dem Höhepunkt des Jahres. Es ist erstaunlich was wir wahrnehmen, wenn wir die vergangene Zeit im Rückblick und mit ein wenig Ruhe betrachten. Gutes haben wir erlebt …

Impuls für den 4. Sonntag nach Trinitatis - 05.07.2020

Sie möchten dem Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)




Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.

Losung und Lehrtext für den
4. Sonntag nach Trinitatis, 05.07.2020
Freut euch und seid fröhlich im HERRN, eurem Gott. Joel 2,23
Durch Christus Jesus, unsern Herrn, haben wir Freimut und Zugang in aller Zuversicht durch den Glauben an ihn. Epheser 3,12

Impuls für den Tag
Wir sollen uns freuen – ein klarer Aufruf aus unserem heutigen Losungswort. 
Es gibt Dinge in unserem Leben, die uns alles andere als fröhlich stimmen. In der Welt geschehen traurige Dinge und der persönliche Alltag hat seine Herausforderungen oder wie es bekanntlich heißt, seine eigene Plage. 
Jesus sagt uns kein problemfreies Leben zu. Wir werden Nöte und Schwierigkeiten hier auf der Erde erleben. Aber die frohe Botschaft in allem ist, dass wir nicht allein durch Durststrecken und Krisen gehen müssen. Jesus möchte uns in der Tiefe unseres …