Direkt zum Hauptbereich

Impuls für Dienstag, 23.01.2021



Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)



Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.


Losung und Lehrtext 
für Dienstag, den 23.02.2021

Losung
Ich hörte die Stimme des Herrn, wie er sprach: Wen soll ich senden? Wer will unser Bote sein? Ich aber sprach: Hier bin ich, sende mich!
Jesaja 6, 8

Lehrtext
so bitten wir nun an Christi statt: Lasst euch versöhnen mit Gott!
2. Korinther 5, 20


Impuls für den Tag

Der Feldwebel: ?Schütze Meier, was tun Sie beim Kommando: Freiwillige vor?? ? ? Ich trete zur Seite, damit die Freiwilligen vorgehen können!? So etwas soll es nicht nur beim Militär geben. Von klein auf beherrschen schon Kinder die Kunst des Wegduckens, wenn Aufgaben drohen. Bei Erwachsenen oft nicht anders. So mancher hat einen schier unermesslichen Katalog von mehr oder minder glaubhaften Ausreden parat, die eigentlich meist nur bedeuten: ?Ich habe keine Lust?. Dabei weiß jeder: Nirgends geht es ohne verbindlichen Einsatz möglichst Vieler. Familie oder Verein, Gesellschaft oder Politik, überall werden Helfer gebraucht. Nicht anders in unseren Kirchgemeinden. Deren Lebendigkeit hängt ab von jedem Einzelnen, Einsatz gleichermaßen für Menschen und für Gott. Und Er ist es auch selber, der uns immer wieder für seinen Dienst sucht. Zur Zeit Jesajas genauso wie heute. Alle unsere kunterbunten Gaben werden dafür gebraucht: Wort und Musik, Gebet und Zuhören, Organisation und praktische Hilfe ... Wer mitmacht wird merken: Es ist nicht nur Arbeit und Mühe, es bringt unbezahlbaren Lohn wie Gemeinschaft, Freude, Segen. Die Reaktion auf Gottes Ruf steht uns frei: Zurücktreten, damit die Freiwilligen vor können - oder sagen: ?Hier bin ich, sende mich!?

(von Stefan Gneuß aus Hainichen)







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottesdienste zum Ostersonntag - 12.04.2020

Gesegnete und frohe Ostern! Der Herr ist auferstanden!  Er ist wahrhaftig auferstanden! Video-Gottesdienst aus der Marienkirchgemeinde im Striegistal Video-Kindergottesdienst Die Osternacht aus der Kirche in Bockendorf mit Osterlob Hörgottesdienst Sollten Sie eine CD von Ihrer Kirchgemeinde in Roßwein-Niederstriegis, der Marienkirchgemeinde im Striegistal, Pappendorf oder Hainichen-Bockendorf-Langenstriegis erhalten haben, finden Sie diesen Hörgottesdienst auch auf der CD. Per Telefon können Sie den Gottesdienst natürlich ebenfalls anhören. Das geht unter der folgenden Nummer: 0345 / 483412477 Mit dem hier nachstehenden Player können Sie den Gottesdienst auch anhören: Und schließlich noch eine Andacht zur Osternacht:

Impuls für Freitag - 12.02.2021

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem! Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon:  0345/483412478   (Geben Sie die Nummer gern weiter!) Durch Orte getrennt, im Glauben vereint. Losung und Lehrtext  für Freitag, den  12.02.2021 Losung Dünke dich nicht, weise zu sein, sondern fürchte den HERRN und weiche vom Bösen. Sprüche 3,7 Lehrtext Ein jeder prüfe sein eigenes Werk. Galater 6,4 Impuls für den Tag Ich mag das Buch der Sprichwörter.  So viel Weisheit und so viele ganz praktische Dinge und Ratschläge für mein Leben stehen dort geschrieben. In unserer Losung geht es um Weisheit. „Hochmut kommt vor dem Fall.“ heißt verallgemeinernd dazu ein Sprichwort. In der „Gute Nachricht Bibel“ lautet der Vers: „Halte dich nicht selbst für klug und erfahren, sondern nimm den Herrn ernst und bleib allem Unrecht fern!“ Und hier hören wir ganz deutlich worum es geht. Sicher sollen wir nicht unseren Verstand, Wissen unsere Erfahrungen aufgeben, auch das sind Geschenk

Gottesdienst zum Palmsonntag 2020 aus der St.-Wenzelkirche Pappendorf

(Die Glocken läuten bis Minute 5) St.-Wenzelskirche Pappendorf, Striegistal / Sachsen Pfarrer: Sebastian Schirmer Musik: C. Kunze Den gesamten Gottesdienst zum Palmsonntag 2020 können Sie auch anhören. Das geht mit dem hier folgenden Player oder per Telefon:   0345/483412477   (Geben Sie die Nummer gern weiter!)