Direkt zum Hauptbereich

Impuls für Samstag, 20.02.2021


Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem!
Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon: 0345/483412478  (Geben Sie die Nummer gern weiter!)



Durch Orte getrennt, im Glauben vereint.


Losung und Lehrtext 
für Samstag, den 20.02.2021

Losung
Derr Herr erlöste sie, weil er sie liebte und Erbarmen mit ihnen hatte. Er nahm sie auf und trug sie von alters her.
Jesaja 63,9

Lehrtext
Wenn er das verlorene Schaf gefunden hat, so legt er sich´s auf die Schultern voller Freude.
Lukas 15,5


Impuls für den Tag

Unser Ältester hatte im zarten Alter von 2 1/2 Jahren neben Eisenbahnen eine besondere Vorliebe: Traktoren. Im Dorf hatte er oft die Gelegenheit sie zu beobachten und wohl auch den sehnlichen Wunsch, mal auf so einem Gefährt zu sitzen, überquerte die Straße und machte den Traktor der Nachbarsfamilie zu seinem Spielplatz. Über alledem vergaß er die Zeit und überhörte das suchende Rufen seiner besorgten Eltern und der inzwischen mitsuchenden Nachbarn. Erst als ich dort abermals genauer nachschaute, reagierte er auf seinen Namen und sagte voll Vertrauen in die Allwissenheit seiner Eltern sinngemäß etwas, wie: "Ihr wißt doch immer, wo ich bin".... Wie ist das mit uns? Entfernen wir uns nicht auch manchmal von unserem himmlischen Vater und überhören sein Rufen, weil wir unseren Träumen hinterherjagen oder im Alltagsstreß gefangen sind ? Da ist es gut, daß Gott uns nachgeht, nicht aufgibt und immer wieder ruft, egal, wie weit wir uns entfernt haben. Und wie groß ist die Freude im Himmel, wenn ein "verlorenes Schaf" gefunden und heimgebracht wird. Laßt uns immer wieder unsere Ohren und Herzen für seinen Ruf öffnen. "Wir sollen nicht verloren werden, Gott will, uns soll geholfen sein; deswegen kam sein Sohn auf Erden und nahm hernach den Himmel ein, deswegen klopft er für und für, so stark an unsers Herzens Tür" (EG 354, 3)

(von Susanne Röder aus Waldheim)









Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottesdienste zum Ostersonntag - 12.04.2020

Gesegnete und frohe Ostern! Der Herr ist auferstanden!  Er ist wahrhaftig auferstanden! Video-Gottesdienst aus der Marienkirchgemeinde im Striegistal Video-Kindergottesdienst Die Osternacht aus der Kirche in Bockendorf mit Osterlob Hörgottesdienst Sollten Sie eine CD von Ihrer Kirchgemeinde in Roßwein-Niederstriegis, der Marienkirchgemeinde im Striegistal, Pappendorf oder Hainichen-Bockendorf-Langenstriegis erhalten haben, finden Sie diesen Hörgottesdienst auch auf der CD. Per Telefon können Sie den Gottesdienst natürlich ebenfalls anhören. Das geht unter der folgenden Nummer: 0345 / 483412477 Mit dem hier nachstehenden Player können Sie den Gottesdienst auch anhören: Und schließlich noch eine Andacht zur Osternacht:

Impuls für Freitag - 12.02.2021

Sie möchten den Impuls hören? Kein Problem! Das geht mit dem nachstehenden Player oder per Telefon:  0345/483412478   (Geben Sie die Nummer gern weiter!) Durch Orte getrennt, im Glauben vereint. Losung und Lehrtext  für Freitag, den  12.02.2021 Losung Dünke dich nicht, weise zu sein, sondern fürchte den HERRN und weiche vom Bösen. Sprüche 3,7 Lehrtext Ein jeder prüfe sein eigenes Werk. Galater 6,4 Impuls für den Tag Ich mag das Buch der Sprichwörter.  So viel Weisheit und so viele ganz praktische Dinge und Ratschläge für mein Leben stehen dort geschrieben. In unserer Losung geht es um Weisheit. „Hochmut kommt vor dem Fall.“ heißt verallgemeinernd dazu ein Sprichwort. In der „Gute Nachricht Bibel“ lautet der Vers: „Halte dich nicht selbst für klug und erfahren, sondern nimm den Herrn ernst und bleib allem Unrecht fern!“ Und hier hören wir ganz deutlich worum es geht. Sicher sollen wir nicht unseren Verstand, Wissen unsere Erfahrungen aufgeben, auch das sind Geschenk

Gottesdienst zum Palmsonntag 2020 aus der St.-Wenzelkirche Pappendorf

(Die Glocken läuten bis Minute 5) St.-Wenzelskirche Pappendorf, Striegistal / Sachsen Pfarrer: Sebastian Schirmer Musik: C. Kunze Den gesamten Gottesdienst zum Palmsonntag 2020 können Sie auch anhören. Das geht mit dem hier folgenden Player oder per Telefon:   0345/483412477   (Geben Sie die Nummer gern weiter!)